HONEST LEADERSHIP IMMERSION

In 8 Wochen zu deinem Leadership-Upgrade mit dem du taffe Herausforderungen löst und Unsicherheit willkommen heißt während andere den Kopf verlieren.

 

Werde echt und entdecke dein ganzes Potenzial als Leader*in.

Foto von Ian Beckley von Pexels

LEARN, LEAD & LOVE the change you want to see in the world.

Honest Leadership ist ein Trainingskonzept, das Führungskräfte, Changemaker*innen und Entrepreneure bei der Entdeckung ihres authentischen Leadership-Stils, beim Führen schwieriger Gespräche und beim Mobilisieren von Menschen für das, was ihnen wichtig ist, begleitet.

Die Resultate: Mehr Selbst-Bewusstsein, Authentizität und Klarheit für dich und mehr Vertrauen und Einfluss dort, wo du wirken willst. Dadurch wirst du das Potenzial deiner Mitarbeiter*innen besser begleiten, brauchst dich als Führungskraft nicht mehr verstellen und steigerst die Performance in der Zusammenarbeit indem du Beziehungen gestaltest.

Egal, ob du gerade als Einzelkämpfer*in gegen Windmühlen kämpfst, dir die Unsicherheit unserer Zeit bedrückend nahe kommt oder du aktuell noch zu viel in dich hinein frisst und das mit einem halb-wahren Lächeln quittierst. 

Ich nehme dich an der Hand, damit du authentisch und bewusst in Führung gehen kannst, Vertrauen in dich selbst und andere (zurück) gewinnst und andere für deine Sache begeisterst. 

 

So funktioniert’s

Radical Honesty gepaart mit Leadership und einer Rückbesinnung auf deinen Körper als Ressource
Mit diesem kraftvollen Mix werden wir über die 8 Wochen Durchbrüche erzielen – gemeinsam, in einer Gruppe von 6-8 spannenden Gleichgesinnten – und direkt dort, wo du wirkst.

PEACE

Wir erhöhen deine Kapazität, schwierige Gespräche zu führen und Konflikten nicht aus dem Weg zu gehen, sondern sie direkt und nachhaltig auszutragen, um zu tatsächlichen Lösungen beizutragen. Vergebung ist keine mentale Angelegenheit – sie passiert im Körper. Und wenn das gelingt, bist du (wieder) frei und klar. Das kann unangenehm sein, lohnt sich aber doppelt und dreifach.

\

PURPOSE

Wenn du tatsächlich frei bist, von Geschichten der Vergangenheit, wird plötzlich ein Ruf laut, etwas, das du irgendwie schon immer wusstest, das aber trotzdem (noch) nicht ganz zum Vorschein kam. Ich unterstütze dich dabei, diesen Ruf zu konkretisieren und du wirst Antworten wählen, auf die Fragen “Wer bin ich?”, “Wofür stehe ich ein?”, “Welche Haltung nehme ich ein?”, “Wie will ich sein?” und “Was will ich der Welt geben?”

POWER

Durch die Schritte davor, wird dieser letzte fast automatisch kommen. Ich führe dich dazu noch durch Modelle und Strategien, mit denen du die Veränderungen, die du anstrebst, mit anderen gemeinsam tatsächlich bewirken kannst. Hier lernst du, andere zu mobilisieren und auf deine Energien zu achten. “Du stehst in deiner vollen Kraft” verwandelt sich für dich von einem leeren Stehsatz zu mitreißender Realität.

Ehrlich.

Bewusst.

Kraftvoll.
Einflussreich.

Die meisten “Leader” glauben, dass Menschen & Organisationen nur in Krisenzeiten dazu bereit sind, etwas zu ändern, was… nicht stimmt!

Foto von Fabiano Rodrigues von Pexels

 

Das Programm im Detail

Ich begleite dich bei der Auseinandersetzung mit deinen schwierigsten Herausforderungen als Führungskraft, Changemaker*in oder Entrepreneur und bringe dich immer wieder zu dem zurück, was ehrlich gerade da ist.

Kickoff Immersion

Starte mit einem Deep Dive am ersten Wochenende des Programms. Dort bekommst du alle Grundlagen-Fähigkeiten.

P

Case Clinics

In den wöchentlichen Clinics kannst du (optional) an einer deiner Herausforderungen gemeinsam weiter arbeiten.

Leadership Labs

In den wöchentlichen Labs gibt es neuen Input und Gelegenheit in den gelernten Praktiken gecoacht zu werden.

Champion System

Du wirst auch einen Champion haben und selbst einer sein. Dein Champion sorgt dafür, dass du “gewinnst”, egal wobei.

Community

Die Gruppe macht unser Lernen erst möglich. Werde Teil einer wachsenden Community an Changemaker*innen.

Challenge der Woche

Jede Woche gibt es eine Challenge, die du in deinem echten Leben angehen kannst. Raus aus der Komfortzone!

Deep Dive in die Inhalte

Mit den fundierten Inhalten tauchen wir tief ein in deine Wahrnehmung, dein Leadership und deine persönliche & professionelle Ent-wicklung. 
Leadership verkörpern

Mein Gesamtkonzept folgt der Idee, Leadership wirklich zu verkörpern. Es handelt sich also um Deep Learning – die Verkörperung von neuen Fähigkeiten. Fredric Laloux sagt dazu “Knowledge is only rumor until it lives in our bones”

Meine Angebote sind somit ausnahmslos nur dann für dich, wenn du bereit bist für Tiefe, Unangenehmes und Transformation – wenn du Resultate willst.

Conscious & Adaptive Leadership

Du sammelst hautnah Erfahrung, welche Interventionen dich in einem System voranbringen, wie du deinem Vorankommen selbst im Weg stehst und wie du damit aufhörst.

Du entdeckst, wie du andere mit ins Boot holst, um mit dir in eine gemeinsame Richtung zu gehen. Außerdem lernst du, Spannungen nicht nur auszuhalten, sondern sogar zu nutzen.

Aber mehr noch als um Interventionen & Techniken, geht es um Antworten auf die wirklich wichtigen Fragen für deinen Führungsalltag zu finden:

  • Wer bin ich?
  • Wofür stehe ich ein?
  • Welche Haltung nehme ich ein?
  • Wie will ich sein?
  • Was will ich der Welt geben?

Auch, wenn dieser Workshop nur der erste Anstoß für die Beantwortung dieser Fragen sein wird – es lohnt sich, dort hinzuschauen.

Hero's & Heroine's Journey

Unsere gemeinsame Zeit orientiert sich auch grob am von Joseph Campbell entdeckten Monomythos, der die Reise vieler uns bekannter Heldinnen und Helden beschreibt.

Die Hero’s Journey wird um Elemente der Heroine’s Journey, wie sie von Nilhima Bhat und Raj Sisodia in Shakti Leadership beschrieben wird, ergänzt.

Hier ein Grobablauf der Heldenreise (Quelle: Wikimedia, Creative Commons).

Bildergebnis für hero's journey

Radikale Ehrlichkeit
Radical Honesty ist eine Wahrnehmungspraxis. Du berichtest über das, was du jetzt gerade mit deinen Sinnen wahrnehmen kannst, was du jetzt gerade in deinem Körper spürst und was dir jetzt gerade durch den Kopf geht – und das ohne Agenda, ohne Manipulation, ohne Spielchen. 

Spannungen & Widersprüche kommen an die Oberfläche, verlieren ihre Macht über dich und sind nicht mehr das, was dich antreibt oder blockiert

Du lernst, dich mehr zu zeigen wie du bist, dir selbst weniger im Weg zu stehen, dich ehrlich auszudrücken und volle Verantwortung für dein Leben, deine Erfahrungen und Empfindungen zu übernehmen. Dadurch kommst du schneller raus aus Streit, Frustration, Enttäuschung, Drama und Anschuldigungen.

Dein Leben wird gleichzeitig entspannter und spannender. Du erkennst die Filme in deinem Kopfkino und drückst auf Pause. Die damit frei gewordene Energie kannst du auf das richten, was dich wirklich erfüllt, was du wirklich willst.

Community of Commitment

Die Gruppe macht unser Lernen erst möglich. Wir nutzen die Dynamik, um dich mit deinen Stärken und auch mit deinen Schattenseiten zu konfrontieren. Dort wirst du deine tatsächlichen Herausforderungen erkennen, deine blinden Flecken und deine treibenden Muster. – Denn auch gutes Leadership Development ist ein Team Sport.

Erfahrungsbasiertes Lernen

Das bedeutet, dass du selbst gefordert bist, dein ganzes Ich. Dort liegt die Möglichkeit für Veränderung. Du legst Zwiebelschale um Zwiebelschale ab, kommst weiter zu deinem bunten Kern. Dorthin, wo deine wirkliche Power verborgen liegt.

Diese Art von Lernen – transformationales Lernen – ist gefährlich. Du könntest dich schlussendlich tatsächlich verändern.

Als Kernmethodologie und Interaktionsform verwenden wir während des Workshops radikal ehrlichen Gruppendialog (Brad Blanton) und die Case-in-point Methode (Ron Heifetz). 

Case-in-point folgt der Überzeugung, dass erwachsene Menschen mehr von ihren eigenen Erfahrungen lernen und dass sie am besten wachsen, wenn sie an die Grenze ihrer Bereitschaft zu lernen kommen. Anders gesagt: Raus aus ihrer Komfortzone.

Methoden:

  • Partner- und Gruppenübungen
  • Austausch und Reflexion zu zweit und in großer Runde
  • Körperaufmerksamkeits-Übungen & Meditationen
  • Hot Seat Arbeit und direkte Einzel-Coachings in der Gruppe
Achtung!

Darüber hinaus ist es wichtig zu sagen, dass es in diesem Training zu intensiven Empfindungen und unbequemen Erkenntnissen kommen kann. Wenn Du diese vermeiden möchtest ist diese Veranstaltung nicht für dich.

Gleichzeitig ist es ein Kommunikations- und Wahrnehmungstraining, keine Therapiegruppe. Falls du aktuell in Behandlung von PTSD, Schizophrenie, bipolaren Störungen oder anderen psychologischen Diagnosen bist, dann sprich bitte vor der Anmeldung mit mir und mit deinem behandelnden Experten.

Wenn du außerdem nicht hören willst, wie sich andere Teilnehmer*innen eventuell laut ausdrücken oder Dinge sagen, die dir missfallen, ist dieses Training vielleicht keine gute Wahl für dich.

Ich unterstütze dich während allen Sessions dabei, bei dir zu bleiben und im Körper Ruhe zu finden.

Was genau ist Honest Leadership

Mit Honest Leadership verbinde ich Themen, die uns die kommenden Jahre in Organisationen und Zusammenarbeit noch viel beschäftigen werden:

💪 #consciousleadership: Wofür stehe ich ein? Welche Haltung nehme ich ein? WIE will ich sein? Und die Gewissheit, dass Leadership keine Position in einer Hierarchie braucht, sondern als Praxis von jedem gelebt werden kann!

🐟 #radicalhonesty: Ohne Ehrlichkeit sind Agilität und Neue Arbeit wie ein Fischteich ohne Wasser. Die Verbundenheit, die entsteht, wenn Menschen einander ehrlich auf Augenhöhe begegnen ist nicht nur Grundlage für psychologische Sicherheit und konstruktive Konfliktkultur, sie hilft uns auch, Veränderung zu gestalten, statt nur darüber zu reden.

🧟‍♂️ #newwork: Im 21. Jahrhundert kommst du nicht weit mit “more of the same”, das ist schon klar. Sinnstiftendes Arbeiten wird unverhandelbar, den eigenen Purpose zu kennen unverzichtbar. Und während alldem braucht es uns als ganze Menschen in der Arbeit. Volle Humanpower für die Herausforderungen unserer Zeit, nicht nur gedämpfte, professionelle Hüllen, die business as usual machen.

Grafik: Was macht Honest Leadership aus?

DU

ohne Maske

ohne Spielchen

ohne Verstellen

– einfach DU

 

Finde mehr und mehr Sicherheit & Kontrolle in dir selbst

Foto von Matheus Bertelli von Pexels

 

 

Ergebnisse nach der Zusammenarbeit

Du lernst konkret:

  • Klaren, direkten Selbstausdruck auch in schwierigen Gesprächen behalten und Konflikte nachhaltig lösen
  • Beziehungen & Vertrauen aufbauen
  • Autorität & Spannungen nutzen und sie aushalten
  • Zuhören & mit Spannung und Emotion sein können ohne defensiv zu werden (inkl. ehrliches Feedback geben & annehmen)
  • Gruppen zur Problemlösung optimal nutzen indem du das Beste aus Mitarbeiter*innen und Kolleg*innen herausholst
  • Menschen in deinem Umkreis mobilisieren indem du sie berührst, bewegst und inspirierst
  • Delegieren so dass Mitarbeiter*innen wirklich die Verantwortung übernehmen und dich dabei unterstützen, überzeugende Visionen & Ziele in die Realität zu bringen
  • Den Unterschied zwischen Denken und Wahrnehmen für dich nutzen und generative Sprache anwenden (von deskriptiv zu kreativ)

Die Resultate: Mehr Selbst-Bewusstsein, Authentizität und Klarheit für dich und mehr Vertrauen und Einfluss dort, wo du wirken willst. Dadurch wirst du das Potenzial deiner Mitarbeiter*innen besser begleiten, brauchst dich als Führungskraft nicht mehr verstellen und steigerst die Performance in der Zusammenarbeit indem du Beziehungen gestaltest.

Also: Schluss mit Vermeiden, Verteidigen, Herumhetzen, Verstellen und Verurteilen – wirf dein Feedback-Sandwich aus dem Fenster raus und mach dich bereit.

Honest Leadership Immersion

Foto von Hassan OUAJBIR von Pexels

 

Zusammenfassung & Details zur Anmeldung

Der nächste Kursstart ist am 29. September 2021. Der Kurs findet ab einer Mindestteilnehmeranzahl von 4 Personen statt (maximal 10)

Kursort: Wien
(sofern die Corona-Regelungen das zulassen, sonst via Zoom)

Vorab kannst du im kostenlosen Intro Webinar alles über Honest Leadership & die Immersion erfahren. Du bekommst einen ersten Input & Überblick und es gibt häufige Fragen & Antworten von Teilnehmer*innen der Live Previews.

Hier kommst du zum kostenlosen Webinar

DAS BEKOMMST DU WÄHREND UNSERER 8-WÖCHIGEN REISE

Intensives Kickoff-Wochenende mit den Grundlagen von Honest Leadership, Radical Honesty, Conscious Leadership & direktem Community Building (wenn möglich: in Präsenz in Wien, ansonsten via Zoom)
* MI 29.09. 18:00-21:00
* DO 30.09. 10:00-13:00 und 15:00-18:00 und 19:00-21:00*
* FR 01.10. 09:00-12:00 und 14:00-17:00

(* Die Session Donnerstag Abend würde bei Abhaltung via Zoom an einem anderen Tag während der 8 Wochen stattfinden, um die die Tage nicht zu lange zu machen)

Wöchentliche Leadership Labs mit Leadership Input und je nach Themen Integraler Fallberatung, Übungen in der Gruppe & Gruppencoaching (3h/Woche, 8x Dienstag Abends von 16:30-19:30)

Champion System indem du deine neuen Skills gleich direkt zur Anwendung bringen kannst und jemanden hast, der deinen Erfolg so wichtig macht, wie seinen*ihren eigenen (ca. 20min/Woche)

Wöchentliche Case Clinic (optional) bei der eine Person auf dem Hotseat entweder direkt Radical Honesty-Hotseat Arbeit oder eine kollegiale Fallberatung machen kann (optional 1h/Woche, Donnerstag)

Alle Slides, Templates und Tipps zur Gesprächsführung inkl. Videoaufzeichnung der Input Calls

Die Challenge der Woche in deren Rahmen du eine Herausforderung direkt in deinem Kontext angehst und über dich selbst hinaus wachsen wirst

Begleitende Übungen & Praktiken mit denen du langfristig deine Entwicklung vorantreiben und sichern kannst (u.a. Meditation, eine bestimmte Art des Journalings, Completion Routine) 

̶3̶̶.̶̶4̶̶0̶̶0̶€̶ ̶̶e̶̶x̶̶k̶̶l̶̶.̶̶ ̶̶u̶s̶̶t̶̶.̶̶ 2.100€ exkl. 20% USt. (unverbindlicher Einführungspreis bis auf Widerruf)

Leadership ist Aktion

und nicht Position

Du erweiterst deinen Einfluss indem du mehr von dir raus lässt, mehr von dem, was schon lange da ist

Testimonials

Sieh dir an, was bisherige Teilnehmer*innen über mich & meine Arbeit gesagt haben

Entrepreneurial Mindset

Bernhard was my trainer/coach and I am extremely grateful for his continuous support. His positive energy and great questions have helped me reflect on my own progress and provided me with the space I needed to keep growing. He did not only put a lot of trust in me, but also taught me how to improve my skills step by step. Bernhard has a very entrepreneurial mind-set and a great working attitude. He is a trustworthy person. I highly appreciate him as a human being, and can dearly recommend him.

– Jana, Projektmanagerin

Trust me, it will change your life

Ich habe Bernhard im Rahmen des Leadership Programms von Teach for Austria kennen und schätzen gelernt! Mit seiner radikalen Ehrlichkeit (auch in Bezug auf seine persönliche Geschichte) hat er mich inspiriert meine Gefühle, Gedanken und Ideen offen mit anderen zu teilen. Als Workshopleiter habe ich seine Begeisterung für die Themen “adaptive and conscious Leadership” mit meinen Händen förmlich greifen können und von ihm Tools kennen und anwenden gelernt wie ich meine persönlichen Leadership Cases meistern kann. Ich finde es großartig, dass Bernhard mit Honestlead nun sein Wissen und Feuer der Begeisterung mit noch mehr Menschen teilt denn, “trust me, it will change your life!”

– Michael, Changemaker & Sales Manager

A grounded & positive trainer

I have attended several Radical Honesty trainings and Business Talks with Bernhard Reingruber and it has really helped me understand the bigger picture of the situation I am dealing with on a personal and professional level as well as the various emotional, psychological and behavioral aspects involved . And I feel well positioned to optimize the topics individually, as I can now put them into context even better. Bernhard is a grounded and positive trainer who really tries to develop exercises and methods that suit your individual situation. I can recommend Berni as a facilitator and Radical Honesty trainer and I would love to book him again when I’m around.

– Carmen, Agile Coach Digital Transformation

Bereichernde und erfolgreiche Beziehungen mit meinem Team

Mir wurde Bernhard Reingruber als Radical Honesty Trainer und Regionalleiter einer NGO von einer MediatorInnenkollegin aufgrund meines Umzuges von Berlin nach Linz empfohlen. Ich habe ihn als sehr unterstützend und kooperativ sowohl beim Aufbau meines neuen Netzwerkes sowie als Radical-Honesty Workshopleiter bei Online Meet-ups und einem Präsenz-Wochenendseminar erlebt. Ich schätze seine Offenheit und sein Engagement Radical Honesty insbesondere auch in Unternehmen und bei Führungskräften zu etablieren. Als Teamleiterin hat mir seine Wertschätzung, Klarheit und Kompetenz sehr geholfen, mit meinem Team bereichernde und erfolgreiche Beziehungen aufzubauen. Bernhard steht für mich für Inspiration, neues Wagen, im Hier und Jetzt sein, dem Verstand nicht immer alles zu glauben und somit für Wohlbefinden und Erfolg.

– Claudia, Personalentwicklerin & Teamleiterin VFQ

Der Elefant im Raum

Bernhard vermittelt authentische Begeisterung, wie kein Zweiter. Das ist ansteckend und wirkt verdammt attraktiv auf Teilnehmer und potentielle Kunden. Mit Bernhard in deinem Team kommt Ehrlichkeit gleich mit: der Elefant im Raum wird angesprochen und Wertschätzung direkt mitgeteilt. Statt um den heißen Brei herum zu reden, passiert etwas.

– Jakob, Gründer Business Outlaws

Gespür dafür, was zwischen den Zeilen steht, was im Ungesagten mitschwingt

Bernhard in einem drei Worten: Begeisternd, inspirierend, vertrauenswürdig.
Bernhard in ein paar Worten mehr: Schnell im Kopf und mit einem Sinn für die richtigen Worte im richtigen Moment. Mit einem Gespür dafür, was zwischen den Zeilen steht, was im Ungesagten mitschwingt. Und zudem ein Mensch und Trainer, mit dem die Zusammenarbeit einfach Spass macht.

– Micha, Kampagnen-Manager (im politischen Bereich)

Richtig zuhören können

Bernhard war der beste Trainer und Coach, den ich mir hätte wünschen können. Sein unermüdlicher Elan, sein positives Denken und sein lösungsorientiertes Handeln haben mir immer wieder neue Wege aufgezeigt, die ich so niemals gegangen wäre. Er hat die tolle Gabe richtig Zuhören zu können und unterstützt einen das Gehörte in neue Ideen umzusetzen. Ich würde Bernhard jederzeit weiterempfehlen.

– Jana, Vice-Chairman YFU

In der Gruppe entgeht ihm nichts

Mit viel Feingefühl und einer großen Portion Optimismus und Geduld gelingt Bernhard eine unheimlich effektive Begleitung und Unterstützung. Beim Beobachten von Gruppenprozessen entgeht seinem geschulten Auge nichts. Bernhards besonderes Talent zur Gesprächsführung regt zur Selbstreflexion an und lenkt den Blick gezielt auf bislang blinde Flecken im eigenen Handeln. Seine außergewöhnlichen rhetorischen Fähigkeiten machen ihn darüber hinaus zu einem hervorragenden Vortragenden und Trainer, der auch komplexe Inhalte fesselnd und mit Leichtigkeit nachhaltig vermitteln kann. Ich habe Bernhard als jemanden kennengelernt, der immer 110 Prozent gibt, der mit ganzem Herzen bei der Sache ist und dessen Verlässlichkeit, Einfühlungsvermögen und Kommunikationsfähigkeiten für mich beispielhaft bleiben werden. Es ist eine Freude mit ihm zusammenzuarbeiten und von ihm zu lernen.

– Verena, Gründerin Schulgschichtn

Wissen & Erfahrung in verschiedensten Leadership-Ansätzen

Bernhard ist als Workshop-Leiter die Idealbesetzung: inspirierend, top vorbereitet und mit toller Präsenz auf jeder Bühne. Eine Persönlichkeit mit Herz und Verstand, von der man viel lernen kann.
Es ist erstaunlich, wie viel Wissen und Erfahrung er sich durch verschiedenste Leadership Ansätzen angeeignet hat.
Ich hab mehrere Workshops bei Bernhard besucht und auch mit ihm gemeinsam Workshops vorbereitet und geleitet. Die Zusammenarbeit habe ich stets als bereichernd und wertvoll empfunden!

– Elisabeth, Chief Operating Officer Teach For Austria

Focussed & professional

Bernhard was my trainer, coach and mentor. He is one of the most inspirational and positive people, I have ever met. During our coaching sessions, he was very focused and professional. He managed to put things into a structured, positive frame. This way, it was easy for me to take feedback, go back to work and put words into action. I really enjoyed working with Bernhard and I am sure greater things lie ahead for him!

– Therese, Projektmanagerin

Gleichzeitig Unternehmer & authentischer Mensch sein

Bernhard, weil ich dich getroffen habe kann ich sehen wie man gleichzeitig Unternehmer und ein authentischer Mensch sein kann. Danke dir für deine kompetente Begleitung in deinen Workshops!

– Stefan, Gründer Business Outlaws, Goldgräber, Visionscoach

Inspiring. Supporting. Encouraging.

Inspiring, supporting and encouraging – this is how I would describe Bernhard. We had meetings every week to get clear on the week’s agenda. Bernhard considers failure as a chance to grow. He is charismatic and good at prioritizing. #machenstattreden He was also open to feedback from me and listened carefully. Thank you Bernhard for being such an excellent leader, colleague and facilitator.

– Andreas, Recruiter & Mediator

Fokus auf Potenziale und gelebte Wertschätzung

Bernhard hat viel Expertise auf dem Gebiet der Persönlichkeitsentwicklung, genauso wie im Bereich Leadership. Die spiegelt sich auch in allen Workshops, die er hält. Dabei ist er ein sehr präsenter Vortragender, der das richtige Gespür für Pacing hat und Ausprobieren und Tun der Teilnehmer*innen ins Zentrum stellt.
Was ich außerdem großartig finde, ist dein Fokus auf Potenziale und deine gelebte Wertschätzung anderen gegenüber.

– Tina, Programm Managerin von Teach For Austria

Dein Trainer & Reiseleiter
Bernhard Reingruber

Bernhard Reingruber

Gründer Honestlead, Unternehmensberater, Radical Honesty & Leadership Trainer

Bernhard ist Leadership Trainer & Coach und Certified Radical Honesty Trainer und hat nach seinem Studium in Strategie- und Innovationsmanagement das Leadership Programm von Teach For Austria durchlaufen und später mit gestaltet.

Er beschäftigt sich mit Begeisterung mit allem zwischen Conscious & Adaptive Leadership, Achtsamkeit und dem Finden und Leben der eigenen Essenz. Dafür bietet er mit Honestlead Workshops und Programme für aufgeschlossene Changemaker*innen und jene, die es noch werden wollen.

Ich freue mich darauf, dich kennenzulernen!